ERWEITERUNGEN FÜR DIE CLOUD: VARONIS KÜNDIGT MICROSOFT OFFICE 365-KOMPATIBILITÄT AN

Nürnberg (Deutschland) – 4. Dezember 2014 – Varonis Systems, Inc (NASDAQ: VRNS), der führende Anbieter von Softwarelösungen für unstrukturierte nutzergenerierte Unternehmensdaten, kündigt an, dass das Varonis Metadata Framework voraussichtlich ab dem ersten Halbjahr 2015 mit Microsoft Office 365-Diensten kompatibel sein wird. Varonis erweitert seine Plattform für Kunden, die Cloud-Dienste in ihre IT-Strategie integrieren und bietet auch an dieser Stelle einen entsprechenden Schutz von Investitionen.

Varonis unterstützt zahlreiche Kunden dabei, ihre unstrukturierten Daten in IT-Infrastrukturen vor Ort zu verwalten, zu schützen und besser zu nutzen. 2015 wird Varonis beginnen, sein Metadata Framework von Berechtigungsmanagement- und Auditing-Funktionen für Microsoft Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive und Active Directory für Office 365 bereitzustellen. Diese Dienste werden in Azure, der Microsoft Cloud-Plattform, gehostet. Office 365 ist der cloudbasierte Microsoft-Dienst für weit verbreitete Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Damit sind Unternehmen in der Lage, bestehende Systeme um Software und Speicher in der Cloud zu erweitern.

Yaki Faitelson, Mitgründer und CEO von Varonis: „Das Metadata Framework, unsere Kernplattform für Innovationen mit einem wachsenden Produktsortiment, hat sich als sehr flexibel erwiesen, wenn es darum, geht neue Plattformen zu integrieren. Die Varonis-Software mit Office 365 zu kombinieren bietet Unternehmen erhebliche Vorteile. Kunden profitieren gleichzeitig von Nutzererlebnis und flexiblen Microsoft Cloud-Diensten wie von den Varonis-Lösungen in punkto Produktivität und Sicherheit. Die Cloud etabliert sich immer stärker und eine steigende Anzahl von Firmen zieht ernsthaft in Erwägung, ihre IT-Strategien in Richtung Cloud weiterzuentwickeln. An dieser Stelle wird sich das Varonis Metadata Framework als clevere Investition erweisen.“

Das Varonis Metadata Framework ist die am weitesten verbreitete, leistungsstarke und komplette Plattform, um unstrukturierte nutzergenerierte Daten zu verwalten. Die für 2015 geplante Kompatibilität mit Microsoft Office 365 ermöglicht es, die Datenverwaltung, Zugriffskontrolle und Sicherheit zu gewährleisten, die eine derartige IT-Umgebung erfordert. Varonis wird vollständige Lösungen für unstrukturierte Daten auf den Markt bringen, die überall dort eingesetzt werden können, wo die Daten gespeichert werden: in der eigenen Infrastruktur, in der Cloud oder auch in gemischten Umgebungen.

Das Varonis Metadata Framework wurde im Laufe der letzten zehn Jahre von Grund auf als zentrale Plattform auf einer gemeinsamen Codebasis entwickelt. Damit sind Organisationen aller Größen für die Herausforderungen und Chancen gerüstet, die die enormen Mengen der von ihnen erstellten und gespeicherten unstrukturierten Daten mit sich bringen. Das Varonis Metadata Framework, das die Grundlage für derzeit fünf verschiedene Produkte von Varonis bietet, extrahiert und analysiert Metadaten aus den riesigen, verteilten Speichern mit unstrukturierten Daten auf intelligente Weise. Zu den zahlreichen Anwendungsbereichen gehören Data Governance, Datensicherheit, Archivierung, Dateisynchronisierung, erweiterter mobiler Datenzugriff, Suche und Kollaboration.

Weitere Informationen zum Lösungsangebot von Varonis finden Sie unter www.varonis.de. Und beteiligen Sie sich an den Diskussionen auf Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube.