Varonis auf der it-sa: Compliance und Datensicherheit im Zeitalter der DSGVO und hybriden Umgebungen

Mehr Transparenz durch Integrationen mit RSA und QRadar

New York/München, 8. Oktober 2018 – Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), Spezialist für Datensicherheit und -analyse, zeigt auf der it-sa, wie Unternehmen ihre Compliance auch in hybriden Umgebungen sicherstellen und sich effektiv vor Datendiebstahl schützen können. Angesichts der immer weiter verbreiteten hybriden Umgebungen, in denen Daten sowohl lokal als auch in der Cloud gespeichert werden, kommt dabei der Transparenz eine entscheidende Rolle zu. Nur durch einen umfassenden Einblick in sämtliche Datenspeicher können verdächtiges Nutzerverhalten erkannt, sensible Daten gefunden und klassifiziert, Zugriffe gemanagt und damit die Daten geschützt werden. Für zusätzliche Transparenz sorgen die kürzlich vorgestellten Integrationen mit RSA Identity Governance and Lifecycle und QRadar.

„Der Schlüssel für eine effektive Datensicherheit ist zu wissen, welche Daten schützenswert sind und was mit ihnen passiert – ganz unabhängig davon, ob diese nun in der Cloud oder lokal gespeichert sind“, erklärt Thomas Ehrlich, Country Manager DACH von Varonis. „Nur durch eine entsprechende durchgehende Transparenz kann sichergestellt werden, dass nur die richtigen Personen zu jeder Zeit Zugriff auf die Daten haben.“ Hier setzen auch die neuen Integrationen mit RSA und QRadar an: So wird die Einfachheit der Data Access Governance von DataPrivilege mit der Identity and Access Management (IAM)-Ausrichtung von RSA Identity Governance and Lifecycle kombiniert. Dies hilft den gemeinsamen Kunden, sensible unstrukturierte Daten zu schützen, Compliance-Anforderungen zu erfüllen und Risiken zu reduzieren. Durch die neue Varonis-App für QRadar fügt Varonis Kontext zu ungewöhnlichen Dateiaktivitäten, E-Mails und Active Directory-Verhalten hinzu. Auf diese Weise erhalten Nutzer direkt in IBM QRadar Benachrichtigungen und Warnhinweise und können in der Varonis Web-Benutzeroberfläche die entsprechenden Vorfälle weiter untersuchen.

Neben hybriden Umgebungen stellt nach wie vor die im Mai endgültig in Kraft getretene DSGVO Unternehmen vor große Herausforderungen. Erst kürzlich zeigte eine Studie des Branchenverbandes bitkom, dass bislang erst ein Viertel der Unternehmen in Deutschland die neue Datenschutzgrundverordnung vollständig umgesetzt hat. Wie man die Anforderungen der DSGVO in drei Schritten adressieren kann, zeigen die Experten von Varonis in einem praxisorientierten Vortrag am Dienstag, 9. Oktober 2018, um 15 Uhr und am Donnerstag, 11. Oktober 2018, um 11:45 Uhr. In einer weiteren Präsentation (Mittwoch, 10. Oktober 2018, 16:30 Uhr) werden darüber hinaus bewährte Vorgehensweisen für die Datensicherheit in hybriden Umgebungen vorgestellt.

 

Vorträge von Varonis auf der it-sa:

Dienstag, 9. Oktober 2018, 11:15 bis 11:30 (M9 – Management Forum in Halle 9)
Next-Gen Dateisicherheit trifft auf Next-Gen Cloud Dateidienste
Sprecher: Christoph Spitzer, Senior Customer Success Manager DACH, Varonis und Zeljko Dodlek, RSM Dach, Nasuni

 

Dienstag, 9. Oktober 2018, 15:00 bis 15:20 (I10 – Forum International in Halle 10.1)
3 Schritte zur Sicherstellung der Compliance im Zeitalter der DSGVO
Sprecher: Matthias Schmauch, Enterprise Sales Representative, Varonis

 

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 16:30 bis 16:45 (T9 – Technik Forum in Halle 9)
7 bewährte Vorgehensweisen für Datensicherheit in hybriden Umgebungen
Sprecher: Matthias Schmauch, Enterprise Sales Representative, Varonis

 

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 11:45 bis 12:00 (M9 – Management Forum in Halle 9)
3 Schritte zur Sicherstellung der Compliance im Zeitalter der DSGVO
Sprecher: Matthias Schmauch, Enterprise Sales Representative, Varonis

 

Treffen Sie Varonis auf der it-sa 2018 in Nürnberg (9.-11. Oktober)!

 

Gerne stehen Ihnen die Experten von Varonis auf dem Stand (Halle 9, Stand 435) für individuelle Presseinterviews und Hintergrundgespräche zur Verfügung. Vereinbaren Sie hierfür bereits vorab einen Termin unter varonis@weissenbach.de oder 089/ 5506 7775.


Weitere Ressourcen

 

Über Varonis:

Varonis verfolgt seit seiner Gründung 2005 einen anderen Ansatz als die meisten IT-Sicherheits-Anbieter, indem es die Unternehmensdaten ins Zentrum der Sicherheitsstrategie stellt: sensible Dateien und E-Mails, vertrauliche Kunden-, Patienten- und Mitarbeiterdaten, Finanzdaten, Strategie- und Produktpläne sowie sonstiges geistiges Eigentum.

Die Varonis Datensicherheits-Plattform (DSP) erkennt Insider-Bedrohungen und Cyberangriffe durch die Analyse von Daten, Kontoaktivitäten und Nutzerverhalten, verhindert oder begrenzt Datensicherheitsverstöße, indem sie sensible und veraltete Daten sperrt und bewahrt einen sicheren Zustand der Systeme durch effiziente Automatisierung.

Mit dem Schwerpunkt auf Datensicherheit adressiert Varonis eine Vielzahl von Anwendungsfällen wie Governance, Compliance, Klassifizierung und Bedrohungsanalyse. Das börsennotierte Unternehmen verfügt weltweit über Niederlassungen und Partner. Varonis hat rund 6.200 Kunden weltweit (Stand: 30. Juni 2018), darunter sind führende Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Konsumgüter, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Produktion, Energie, Medien und Bildung.

Über IBM Security:

Das Security-Portfolio der IBM bietet intelligente Lösungen, um Mitarbeiter, Daten, Anwendungen und Infrastrukturen umfassend zu schützen. Dazu gehören Identitäts- und Zugangsmanagement, Informations- und Eventmanagement, Sicherheitslösungen für Datenbanken, Anwendungsentwicklung, Risiko- und Endpoint-Management, Intrusion Protection und vieles mehr. IBM ist einer der weltweit größten Entwickler und Anbieter von Sicherheitslösungen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ibm.com/security, www.securityintelligence.com oder folgen Sie @IBMSecurity auf Twitter.

 

Pressekontakt: Varonis Systems
Thomas Ehrlich, Country Manager DACH
E-Mail: tehrlich@varonis.com, Web: www.varonis.com

PR-Agentur: Weissenbach PR
Bastian Schink, Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790
E-Mail: varonis@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de