Varonis Datensicherheits-Plattform 7.0 erkennt Datenvorfälle noch schneller und gibt gezielte Empfehlungen

Verbesserte Bedrohungserkennung und -abwehr durch verbesserte Threat Intelligence, neue Dashboards und Incident Response Playbooks

New York/München, 22. Januar 2019 – Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), stellt die neue Version seiner bewährten Datensicherheits-Plattform zum Schutz vor Insiderbedrohungen und Cyberangriffen vor. Die neue Version bietet den Kunden erweiterte Funktionen zur Bedrohungserkennung und -abwehr, wie beispielsweise eine verbesserte Threat Intelligence, neue Dashboards für größere Transparenz oder in die Benutzeroberfläche integrierte Handlungsempfehlungen, denen die Kunden bei Vorfällen einfach folgen können.

Weitere Highlights der Version 7.0:

 

DSGVO-Dashboards

Screenshot des neuen DSGVO-Dashboards

 

 

 

 

Weitere Funktionalitäten umfassen zusätzliche vorkonfigurierte Berichte (einschließlich Berichte über stark exponierte regulierte und DSGVO-Daten), neue Bedrohungsmodelle zur Erkennung weiterer Arten von Cyberangriffen sowie gespeicherte Suchen für kollaborativere Untersuchungen.

 

Weitere Ressourcen

 

Über Varonis:


Varonis verfolgt seit seiner Gründung 2005 einen anderen Ansatz als die meisten IT-Sicherheits-Anbieter, indem es die Unternehmensdaten ins Zentrum der Sicherheitsstrategie stellt: sensible Dateien und E-Mails, vertrauliche Kunden-, Patienten- und Mitarbeiterdaten, Finanzdaten, Strategie- und Produktpläne sowie sonstiges geistiges Eigentum.

Die Varonis Datensicherheits-Plattform (DSP) erkennt Insider-Bedrohungen und Cyberangriffe durch die Analyse von Daten, Kontoaktivitäten und Nutzerverhalten, verhindert oder begrenzt Datensicherheitsverstöße, indem sie sensible und veraltete Daten sperrt und bewahrt einen sicheren Zustand der Systeme durch effiziente Automatisierung.

Mit dem Schwerpunkt auf Datensicherheit adressiert Varonis eine Vielzahl von Anwendungsfällen wie Governance, Compliance, Klassifizierung und Bedrohungsanalyse. Das börsennotierte Unternehmen verfügt weltweit über Niederlassungen und Partner. Varonis hat rund 6.350 Kunden weltweit (Stand: 30. September 2018), darunter sind führende Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Konsumgüter, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Produktion, Energie, Medien und Bildung.

.

Pressekontakt: Varonis Systems
Thomas Ehrlich, Country Manager DACH
E-Mail: tehrlich@varonis.com, Web: www.varonis.com

PR-Agentur: Weissenbach PR
Bastian Schink, Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790
E-Mail: varonis@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de